Anhänger und FahrräderAnhänger und Fahrräder

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Unsere Einsatzfahrzeuge
  3. Anhänger und Fahrräder

Anhänger und Fahrräder

Anhänger der Fahrradstaffel

Der Anhänger der Fahrradstaffel ist ganz auf den Einsatz der Fahrräder ausgelegt. Er ist für den Transport und die Logistik der Staffel ausgestattet.

Er besitzt eine herausziehbare Schiene auf der vier Fahrräder verladen werden können. Im vorderen Teil des Anhängers befindet sich eine Werkbank. Werkzeug und Ersatzmaterial sind dort untergebracht. Bei kleineren Pannen können die geübten Helfer der Fahrradstaffel auch im Einsatz wichtige Reparaturen durchführen.

Für Großveranstaltungen kann die Schiene ausgebaut werden. Auf diese Weise eignet sich der Anhänger zusätzlich für den gewöhnlichen Materialtransport.

Fahrräder

Unsere Fahrradstafel besteht aus 4 Fahrrädern, die immer wieder bei unseren Großdiensten, wie beim Citylauf oder Pferdemarkt zum Einsatz.

Um im Sanitätsdienst besser wahrgenommen zu werden sind die Fahrräder mit Warnleuchten ausgestattet. Das gilt aber nur für geschlossene Veranstaltungen. Im gewöhnlichen Straßenverkehr kommen die Fahrräder so nicht zum Einsatz.

Ein Fahrrad-Team führt immer 4 Satteltaschen mit sich. Auf die vier Satteltaschen ist eine modifizierte Version unseres Sanitätsmaterials verteilt.

Von Material zur Wundversorgung, über diagnostische Mittel bis zur Dokumentation ist alles dabei. Dazu gehören natürlich auch ein halbautomatischer Defibrillator sowie eine Sauerstoffflasche. Die Bekleidung ist eigens für die Fahrradstaffel designed worden.

Der Teamführer ist zudem mit einem Funkgerät ausgestattet. Die Einsätze werden über Funk durch die Einsatzleitung koordiniert.